WANNSEE – BERLIN

fullsizerender3.jpg

Eigentlich müsste die Überschrift „Großer Wannsee“ heißen, aber kein Berliner nennt ihn so.

Über die S-Bahn Station Wannsee kommt man zur Anlegestelle. Besonders zu empfehlen ist hier die Fähre nach Kladow, welche man mit einem Berliner AB-Ticket nutzen kann.

Die Fähre fährt am S-Bahnhof Wannsee zur vollen Stunde und in Kladow zu halben Stunde.

Es geht in einer halben Stunde einmal quer über den Wannsee am Strandbad Wannsee und der Halbinsel Schwanenwerder vorbei.

Früher konnte man direkt wieder zurückfahren und hatte so eine Schiffstour für einen extrem günstigen Preis. Inzwischen ist das verboten. Aber Kladow eignet sich für einen Zwischenstopp sehr gut.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s