More Than Honey

Von Frauke bekam ich vor einiger Zeit in einem Kommentar unter diesem Beitrag den Tipp, mir diesen Film anzuschauen. Seit ich mich vegan ernähre, war das eine Frage für mich, wie ich das mit dem Honig mache: ist es ok, Honig aus kleinen Betrieben zu essen, die nicht die Techniken der Massenproduktion anwenden? Dieser Film … Mehr More Than Honey

Mama Says

von Ibeyi   Ich merke, dass ich seit dem Beginn meines Fernstudium hier völlig ins Schleudern komme. Daher gibt es nun eine neue Regelmäßigkeit, die dann wieder regelmäßig ist 😉 aber mit weniger Beiträgen. Es wird nur noch an vier Tagen regelmäßig gebloggt. An den anderen Tagen entscheide ich spontan. Dafür ist die neue Kategorie … Mehr Mama Says

Friedhof Bornstedt

Der Friedhof liegt in Potsdam gegenüber vom Krongut Bornstedt. Früher war ich dort sehr oft, aber schon da hat mir der Friedhof mehr gefallen als das Krongut. Die Stimmung und das Licht dort sind wirklich einmalig oder zumindest sehr besonders. Und einige interessante Menschen sind hier auch begraben – nicht dass das irgendwas brächte, an … Mehr Friedhof Bornstedt

Vortrag: Pagane Öffentlichkeitsarbeit

Dieser Beitrag ist auf dem Blog Hausaltar erschienen. Julia betreibt diesen Blog neben ihrem schon älteren Blog umangespießt. Für mich rückt Religion, Glaube, Verehrung, Ritual und all dies immer mehr ins Innerliche in der letzten Zeit und ich versuche, das Äußerliche daran immer weiter in ein Inneres zu verwandeln. Mich treibt die Frage umher, warum … Mehr Vortrag: Pagane Öffentlichkeitsarbeit

Malificent

Mein neuer Lieblings-Disneyfilm! Und ich will auch solche Flügel haben! US 2014 97 min. Länge FSK ab 6 (ich finde vor 9 sollte der nicht geschaut werden) Regie: Robert Stormberg mit Angelina Jolie (die mit sehr wenig Mittel richtig toll spielt, wie ich finde!)

Rush And A Push And The Land Is Ours

von The Smiths Mein derzeitiges Lieblingslied! Wobei für letzte Woche dieses besser passen würde: Irgendwie habe ich letzten Sonntag vergessen, diesen Beitrag zu schreiben…also im Kopf war er schon geschrieben, aber irgendwie …naja…. letzte Woche war ja hier eh chaotisch. Nächste wird’s hoffentlich etwas sortierter und zwar mit diesem stuff: montags          … Mehr Rush And A Push And The Land Is Ours

Filmpark Babelsberg

Auch wenn die Saison am 5. November endet, sei hier eine Empfehlung für den Filmpark Babelsberg gegeben. Ich habe es geschafft bisher noch nie da gewesen zu sein. Nun, das hat sich geändert. Jahre voller Vorurteile haben sich nun in die Überzeugung gekehrt: es ist schön dort. Was so manch einer in Internet-Urteilen bemängelte, fand … Mehr Filmpark Babelsberg

Zwei Tage im Oktober

Heute nehme ich euch mit zu einem Montag und Dienstag im Oktober. TAG EINS AM MORGEN 7:20 ist Aufstehzeit. Ich habe Spätdienst und kann mir daher morgens Zeit lassen bzw. Dinge tun, die sonst immer abends ihren Platz finden müssen. Ich beginne den Tag mit Yoga. Nach wie vor ist das ein wunderbares Gefühl, so … Mehr Zwei Tage im Oktober

Wenn alles zu zerbrechen droht

Diesen Beitrag fand ich neulich bei Gerhard Mersmann. Nicht nur, weil ich gerade Thomas Hobbes gelesen habe, sondern auch so finde ich dieses Thema sehr spannend: Es gibt die Momente. Plötzlich taucht das Unheil auf, wütet, und hinterlässt nichts als Trümmer. Die Generationen, die ihrerseits einen Krieg miterleben mussten, wissen sehr genau, wovon die Rede … Mehr Wenn alles zu zerbrechen droht

Easy vegan!

Hurra! Ich habe ein neues Kochbuch! In vegan natürlich 😉 ! Von Sue Quinn „Easy vegan!“ 2015 im Dorling Kindersley Verlag erschienen. Das Buch hält „140 Lieblingsrezepte von Burger bis Schokokuchen“ bereit. Also eindeutig wie für mich gemacht! Ich mag das Design des Buches und die schlichten aber unwahrscheinlich lecker aussehenden Fotos. Einen wunderbaren Bonus … Mehr Easy vegan!

Essen in Pula

Als wir das letzte Mal in Kroatien, in Split waren, aßen wir sowohl Käse als auch Fisch und Fleisch noch gerne. Daher war es spannend für uns, nun als sich vegan Ernährende hierher zu kommen. Im Urlaub gilt ja bei uns die Regel: Was geht, das geht aber es muss nichts. Glücklicherweise waren ja DM … Mehr Essen in Pula

Tagesmahl im Oktober

Ich habe zwei sehr gute Gründe, warum dieser Beitrag erst 10Uhr abends und nicht 10Uhr morgens erscheint, so wie geplant! Grund 1: Sämtliche Essen-Fotos des gestrigen Tages sind durch Fehllöschung verschwunden! Grund 2: Heute war sowieso aber besonders essenmäßig ein saugeiler Tag 😉 ! Also los gehts:   FRÜHSTÜCK Altes getoastetes Brot mit Cashew-Paprika-Creme, gebratenen mit … Mehr Tagesmahl im Oktober

Krieg und Frieden

Es ist ein reines Glücksspiel, mit dem man sich wunderbar die Zeit vertreiben kann. Als Kind meine Rettung bei langen Auto oder Zugfahrten oder Familienfeiern. Man kann es zu zwei oder zu mehreren Spielen, aber ich spielte es in verteilten Rollen auch oft allein. Manchmal zog sich das Spiel über mehrere Tage hin, da man … Mehr Krieg und Frieden

Über Berufsbeleidigte Leberwürste

In „Essai 178“ schreibt Isabelle Dupuis über einen bestimmten Schlag von Mensch. Auch die AfD wird erwähnt. Soviel sei hier gesagt und ansonsten der Beitrag euch wärmstens empfohlen! „Manche Menschen haben das Beleidigtsein zu einer Kunstform erhoben und beherrschen diese auf virtuose Weise. Das ist wirklich faszinierend. Und raffiniert, denn mit professionellem Beleidigtsein kann man andere Menschen … Mehr Über Berufsbeleidigte Leberwürste

Black Mirror

Ich habe bisher nur einige der Folgen gesehen. Die, die ich gesehen habe, blieben nachhaltig in meinen Gedanken und Empfindungen. Sehr empfehlenswerte Serie! UK Zeppotron 2011 – 3 Staffeln mit einmal 3, dann 4 und schließlich 6 Folgen (Staffel 4 in Aussicht) eine Folge dauert etwa eine Stunde

Poison Arrow

von ABC Mein derzeitiger Ohrwurm 😉 vielleicht werd ich ihn ja durchs hier posten los!!!   In der nächsten Woche bietet euch dieser Blog in der gewohnten Mischung dieses: montags                Serie Black Mirror dienstags              Essai 178 von Isa09 mittwochs       … Mehr Poison Arrow