Kichererbsen – Salat

Er ist so schnell und einfach zu machen, dass er ideal fürs Mittagessen bei der Arbeit ist, zudem lecker und gesund = perfekt! Zutaten  fürs Dressing 2 EL Essig 1 TL Senf Salz, Pfeffer Agavendicksaft 6 EL Olivenöl für den Salat 1 Glas Kichererbsen Gurke Kirschtomaten Schwarze Oliven ohne Stein Feldsalat Zubereitung Alle Zutaten für … Mehr Kichererbsen – Salat

Pilz-Frühstück mit Salat

Lecker für den Sonntagmorgen, wenn das Frühstück eigentlich schon genau so gut das Mittagessen sein könnte! ZUTATEN Zwiebel Champignons Zucchini Kräutersalz Zitrone für den Salat Salat Tomaten Apfel Avocado Pinienkerne Pfeffer & Salz Feigenessig Olivenöl nach Belieben veganen Parmesan ZUBEREITUNG Zwiebel und Pilze schneiden. Zucchini schneiden, mit Kräutersalz bestreuen und mit Zitronensaft beträufeln.  Alles in … Mehr Pilz-Frühstück mit Salat

Frühstück im Benedict

Im Oktober war ich zu einem Geburtstagsfrühstück im Benedict Restaurant eingeladen. Es liegt in der Hardenbergstrasse im Stadtteil Charlottenburg. Ich war ja schon ewig nicht mehr „öffentlich“ frühstücken und so habe ich diese Einladung sehr genossen. Da sie vor 16 Uhr keine Reservierungen annehmen, muss man für das Frühstück am Morgen etwas Zeit mitbringen. Die … Mehr Frühstück im Benedict

Käse Spinat Muffin

Ein weiteres Rezept aus dem tollen Backbuch Easy Vegan. ZUTATEN 150g junger Spinat 200g Mehl mit 1 1/2 TL Backpulver vermischt (das Backpulver hatte ich irgendwie vergessen und daher sind sie nicht richtig aufgegangen) 3 EL Hefeflocken 1 TL Paprikapulver 1/2 TL Salz Pfeffer 175 ml Pflanzenmilch 25 ml Pflanzenöl 1 Leinsamen Ei (1EL Leinsamen … Mehr Käse Spinat Muffin

Tulpenschaf

Ich folge einem kleinen, feinen Blog, der da heißt „Tulpenschaf„. Die Macherin teilt dort Fotos, die sie vor allem in Berlin schießt! Ich mag das Feine und Einfache des Blogs und mir gefallen die Bilder wirklich sehr gut; der Blick den sie auf die Dinge wirft klingt in mir wieder. Da ich glaube, dass noch … Mehr Tulpenschaf

Spinat-Knoblauch-Pizza

Mal wieder eine Pizzavariation. Immer noch mit Fertigteig, dafür hat sich aber der Verzehr von Tiefkühlpizzen drastisch reduziert. Diese ist viel leckerer! Vor allem mit dem Knoblauchtopping. ZUBEREITUNG Pizzafertigteig samt Soße Majoran Thymian Champignons Zucchini Spinat Cocktailtomaten Knoblauch Olivenöl Salz und Pfeffer veganer Streukäse     ZUBEREITUNG Pizzaboden auf dem Backblech (Backpapier) ausrollen und mit … Mehr Spinat-Knoblauch-Pizza

Hausvogteiplatz – Berlin

Neben dem nur eine Strasse entfernt gelegenem Gendarmenmarkt kommt der Hausvogteiplatz ganz unscheinbar daher. Dennoch gehört er zu meinen Lieblingsplätzen in Berlin. Während sich auf dem Gendarmenmarkt die Touristen aus ihren Bussen drängen, von ihren Segways springen oder in Fünferketten über den Platz walzen, um von Strassenmusikern und Seifenblasen unterhalten zu werden, ist der Hausvogteiplatz höchstens … Mehr Hausvogteiplatz – Berlin

Tagesmahl August

Lang ist er her der August!!! Beim Aufräumen fand ich aber noch diese Bilder. Daher also ein kleines Flashback in die warme Jahreszeit mit ihren Leckereien: FRÜHSTÜCK bestand vor allem aus Cornflakes und gepufftem Getreide. Das waren Dinge, die schon sehr lange bei mir lagerten und ich wollte sie mal aufbrauchen. Dazu Pflanzenmilch und Leinsamen … Mehr Tagesmahl August

Schokokuchen

Diese Rezept stammt von hier und ist absolut lecker und richtig schnell gemacht. Nach einem Arbeitstag nochmal kurz was backen? Kein Problem!!! ZUTATEN 200 g Dinkelmehl 50 g ungesüstes Kakaopulver 30 g Rapsöl oder flüssige Alsan 250 ml Wasser 1 EL Apfelessig (Naturtrüb) 1 Päckchen Vanillezucker 1 Prise Salz 1 TL Backpulver (ich hatte keines … Mehr Schokokuchen

Auguststraße Berlin

Schon lange begleitet mich diese Ecke Berlins: ob es nun zu Beginn meines Daseins in Berlin der Schwimmunterricht in der Grundschule am Koppenplatz (im Jahre 1988) oder der Klavierunterricht in der damals noch vorhandenen Musikschule in der Gipsstraße (1990 – 1994) war. Jedesmal habe ich nach wie vor den Kinderreim auf den Lippen: „Gips gib’s … Mehr Auguststraße Berlin

Eintopf (Stew)

Das Rezept entdeckte ich hier. Viel gutes Zeug in einem großen Topf! Ich habe gleich mehr gekocht und hatte dann für vier Tage der Woche mein Mittagessen schon fertig. Zweimal habe ich dazu Süßkartoffel aus dem Ofen gegessen, einmal Nudeln und einmal Reis. Unkompliziert und lecker. ZUTATEN Süßkartoffel Möhren Paprika Zucchini Aubergine Zwiebel Knoblauch Kichererbsen … Mehr Eintopf (Stew)

Gutspark Britz

Nach einer Fahrt in der U8 und in der U7 (eine wirklich abenteuerliche Unternehmung) erreichte ich nach kurzem Fußweg von der Parchimer Allee aus den Gutspark. Ganz unvermittelt tauchten als erstes Kühe auf, gefolgt von Ziegen, Schafen und Pferden. Und das so kurz nach der alle Sinne überfordernden U-Bahnfahrt! Ich bin in einer anderen Welt angekommen: … Mehr Gutspark Britz

Der Alte Sermon

Vor ein paar Tagen bekam ich eine Mail vom Alten Sermon. Er fragte an, ob ich nicht sein Liedchen hier teilen möchte: „Wertes „Es wird Zeit“ Team, nachdem ich mir Euren Blog genauer angesehen habe, dachte ich mir, dass groovige Lyrik mit einem „Hauch“ von Schrägheit hier gut hinein passen könnte. Man nehme über 100 … Mehr Der Alte Sermon

Girl in Amber

von Nick Cave & The Bad Seed   Nächste Woche ist hier wieder ein bisschen mehr los! Der Alte Sermon, der Gutspark Britz, ein Eintopf und eine Geschichte von Flucht und Vertreibung bilden ein buntes Potpourri, dass euch durch die Woche begleitet, wenn ihr wollt! Habt eine gute November-Woche – mein Höhepunkt wird der Geburtstag … Mehr Girl in Amber

Süßkartoffel-Suppe mit Apfel

Suppen! Immer wieder der Knüller! ZUTATEN Süßkartoffeln Äpfel Zwiebel Knoblauch Olivenöl Zitrone Gemüsebrühe Wasser Kokosmilch Salz Curcuma Pumpernickel als Croutons   ZUBEREITUNG Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zweifel und Knoblauch hacken. Beides in Olivenöl anbraten. Kürbis dazu geben, würzen und mit anbraten. Die Äpfel schneiden und dazu geben. Mit Gemüsebrühe aufgießen und köcheln lassen. … Mehr Süßkartoffel-Suppe mit Apfel

Park am Gleisdreieck

„Gewachsene Wildnis und gestalteter Freiraum, erholsamer Rückzugsort und vielseitig nutzbare Freiflächen“ so beginnt die Beschreibung der Webseite GrünBerlin über den Park und es trifft es genau! Der Park setzt sich aus drei Teilen zusammen: Ostpark, Westpark und Flaschenhalspark. Der Westpark ist für mich der eigentlich Park und ist mit diesem Beitrag gemeint. Die anderen Teile werde ich noch … Mehr Park am Gleisdreieck

Auf Wiedersehen Split

Heute geht es zurück und ein weiteres Mal merke ich, dass für mich das gar nicht nötig wäre. Ich könnte ohne viel Federlesen einfach hier bleiben und bloß den Mitbewohner, den Kater und das ein oder andere Ding herholen. Hier bin ich glücklich! Hier bin ich!

One Pot Gnocchi

Olivenöl Gnocchi Tomaten (im Rezept werden Cherrytomaten empfohlen, aber die hatte ich leider nicht da) Zucchini getrocknete Tomaten warmes Wasser Pfeffer und andere mediterrane Gewürze/Kräuter 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe Basilikum   ZUBEREITUNG Geschnittene Zwiebel und gepresster Knoblauch in Olivenöl anbraten. Getrocknete Tomaten in warmem Wasser einweichen. Gemüse schneiden und im Topf mit anbraten. Gnocchi in … Mehr One Pot Gnocchi