Mr. Grieves

von The Pixies In der nächsten Woche auf dieser Welle zur bekannten Stelle: montags:   Mein Nachbar Totoro dienstag:   Meine Liste Nachdenkliches III. samstags:  Flog sonntags:   Labyrinthmuseum in Berlin

London vegan, die Zweite

Hier habe ich schon einmal über die Möglichkeiten der veganen Ernährung in London geschrieben. Nun an dieser Stelle die Erfahrungen, die ich während des letzten Londonbesuchs machte. In der Nähe unserer Airbnb Wohnung gab es sowohl einen sehr gut bestückten Harvest und einen Whole Food Laden. Viele vegane Sachen, die es in Deutschland so nicht … Mehr London vegan, die Zweite

Wochen – Einkauf

Mein Einkaufsverhalten hat sich in der letzten Zeit gewandelt. Inzwischen kaufe ich fast ausschließlich in Bioläden und DM ein. Wirklich teurer ist der Einkauf meiner Meinung nach nicht, aber da bin ich noch am evaluieren 😉 ! Dies ist in der letzten Zeit (so im Verlauf +- eines Monats) in meinen Einkaufswagen gewandert (Bio Company … Mehr Wochen – Einkauf

DER BRIEF AN MEIN/ UNSER SCHULKIND – EMOTIONALTREUE MAMAGEDANKE

Neulich las ich diesen Beitrag von impression of life, der mich sehr bewegte! Ich musste an meine eigene Schulzeit denken: die ersten zwei Schuljahr relativ glücklich in einer Grundschule – glücklich, weil die Freunde da waren und mich der Unterricht im Großen und Ganzen ungestört ließ. Danach zwei Jahre an der Schule mit besonderer Russischförderung … Mehr DER BRIEF AN MEIN/ UNSER SCHULKIND – EMOTIONALTREUE MAMAGEDANKE

Essstörungen – Was ist das?

von Michaela Schubert Das ABC der Magersucht, Ess-Brech-Sucht, Essanfallstörung Vor einiger Zeit schrieb mich die Autorin an und machte mich auf ihr Buch und den dazugehörenden Blog aufmerksam. Nach kurzem Mailwechsel mit ihrem Verlag (dielus) wurde mir von diesem das Buch zugeschickt. „Essstörungen sind schambesetzt und werden deshalb oft totgeschwiegen. Die Dunkelziffer der Betroffenen ist unsagbar … Mehr Essstörungen – Was ist das?

TOMBOY

von Princess Nokia   In der nächsten Woche bietet euch dieser Blog dieses hier angeführte: montags         Essstörungen Was ist das? dienstags       Der Brief an mein / unser Schulkind von Impression of Life samstags        Flog sonntags        London vegan / Gehörtes abmarschbereit:  MauMau; 66; Rommee; Kampagnen … Mehr TOMBOY

London, die Vierte

Fü vier Tage war ich auf einem Shoppingtrip in London. Das wollte ich schon immer mal sagenschreiben, es hört sich so furchtbar toll dekadent an! TAG 1 Sonntag, 4 Uhr morgens, der Wecker klingelt – yeah! Aber eigentlich mag ich es so früh unterwegs zu sein in dem Wissen, ich verreise. Das erinnert mich an … Mehr London, die Vierte

Tagesmahl November

Der Herbst ist nun endgültig da, manche munkeln sogar schon von Weihnachten! Da passt sich natürlich auch mein Essverhalten den Gegebenheiten an. Und das ich in London war dieser Tage tat sein übriges. So eine Tag komplett habe ich nicht geschafft zu fotografieren – meist war mindestens einmal pro Tag der Hunger oder Appetit einfach … Mehr Tagesmahl November

Gleich, anders, oder queer? Auch der Regenbogen hat nur 6 Farben

Über einen Twitterbeitrag von Julia Umangespießt wurde ich auf diesen Beitrag der Perlenmama aufmerksam. Es ist einer langer Beitrag und ein sehr persönlicher. Ich empfand ihn als ehrlich und er hat mir hier und da Stoff zum Nachdenken gegeben. Also, wer ein paar Minütchen Zeit hat… los geht es: „Freitag, der 30.6.2017, 10:30 Uhr. Erst jetzt … Mehr Gleich, anders, oder queer? Auch der Regenbogen hat nur 6 Farben

The Sinner

Ich bin ein Fan dieser Serie. Sie ist spannend, in den kleinen Kleinigkeiten gut recherchiert und super besetzt. Also: schauen!!!! Die Serie basiert auf dem Roman „Die Sünderin“ (Petra Hammesfahr). Für die Serie wurde die Geschichte in die USA versetzt Eine besondere Szene ist die in der letzten Folge, als sie mit dem Polizisten im Auto … Mehr The Sinner

Mein Schreibtisch

(Ja, den Botanischen Garten in Berlin gibt es noch und eigentlich wollte ich heute hier über ihn berichten, dafür hätte ich ihn nur endlich mal besuchen müssen – Fehlanzeige – kommt aber irgendwann noch!) Vor sieben Monaten zeigte ich euch meinen Schreibtisch. Da hat sich inzwischen einiges getan und es sieht etwas anders aus, als vorher. … Mehr Mein Schreibtisch

Ich packe meinen Koffer und nehme mit …

(eigentlich sollte an dieser Stelle der November Flog kommen, aber das ignorieren wir mal gekonnt, ok?!) Es ist mal wieder soweit: ich verreise! Es geht, wie schon angekündigt nach London – Stadt meines Herzens!!! Wir sind inkl. An- und Abreise vier Tage unterwegs. Diesmal habe ich mich noch stärker aufs Packen gefreut, da ich meinen … Mehr Ich packe meinen Koffer und nehme mit …

So nah an Alaska

Was haben Worte für eine Kraft! Diesen Beitrag las ich und wußte: Ich muss mal nach Alaska! Ein kleiner Teil meines Hirns hielt wild demonstrierend Schilder hoch, auf denen stand: Wir wollen keinen Schnee! Nieder mit der Kälte! Stoppt die Nadelbäume! Dem Rest meines Ichs war das egal… Jim entführte mich und ich ließ es … Mehr So nah an Alaska

Alias Grace

Gerade neu begonnen auf Netflix und schon irgendwie in den Bann gezogen. Mal schauen, wohin es geht … Die Serie basiert auf dem Buch von Margaret Atwood, welches wiederum auf einem wahren Mordfall in Kanada 1843 beruht. CAN 2017 eine Staffel mit 6 Folgen Länge der Folgen: etwas weniger als 1 Stunde

Am Nollendorfplatz

Emil ist hier schon lang gesaust und auch sonst hat die Ecke einiges miterleben dürfen. Für mich ist der Hauptgrund am Nollendorfplatz zu sein, die Garage: ein Second Hand Laden in der nahegelegenen Ahornstrasse. Ich erlebe hier eine merkwürdige, fast nicht fassbare Stimmung, empfinde mich deutlich als Aussenstehender und kann es dennoch nicht lassen, immer … Mehr Am Nollendorfplatz