Mein Schreibtisch

(Ja, den Botanischen Garten in Berlin gibt es noch und eigentlich wollte ich heute hier über ihn berichten, dafür hätte ich ihn nur endlich mal besuchen müssen – Fehlanzeige – kommt aber irgendwann noch!)

Vor sieben Monaten zeigte ich euch meinen Schreibtisch. Da hat sich inzwischen einiges getan und es sieht etwas anders aus, als vorher.

Inzwischen bevorzuge ich eindeutig die Kargheit und Klarheit. Zudem steht durch das Studium der praktische Aspekt stärker im Vordergrund. Dazu gehört Computer und Drucker und jede Menge Platz. Gemütlich finde ich es aber dennoch!

  • arbeitsam:

 

  • aufgeräumt:

IMG_1074

  • der Bilderrahmen ist von einem Einrichtungshaus, das es mal in Friedenau gab
  • Lichtleiste, sowie Schreibtisch und Stuhl sind von Ikea
  • von links nach rechts: Drucker, Tacker, Locher, Stift, Computer, Kunstbücher mit Vanille-Duftkerze von Ikea und einem afrikanischem Aschenbecher mit drei Affen (nicht in Benutzung) von meinen Eltern, Studiumsunterlagen, Notizbuch und Stiftemäppchen

Dem Bilderrahmen fehlt noch das Bild, er wartet geduldig, genau wie ich!


4 Gedanken zu “Mein Schreibtisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s