September – Lieblinge

Gefühlt flog der September an mir vorbei und so musste ich erst einmal schauen, was überhaupt passierte in dieser zeit. Und siehe da – es gab so einiges, was durchaus Lieblingscharakter hat. 1. Event des Monats Ich durfte die Zirkusvorstellungen der Mitbewohnerinnen unterstützen. Als Kind und Jugendliche war das ein großer Traum, im Zirkus bzw. … Mehr September – Lieblinge

Kartenspiel Arschloch

Es gibt mehrere und durchaus grundverschiedene Varianten von diesem Spiel. Meine Version habe ich bisher nicht gefunden. Vielleicht kennt sie ja einer von euch! Der Name des Spiels war in meiner Kindheit natürlich ausschlaggebend für die Beliebtheit des Spiels. Derjenige, der verliert ist nämlich eines und das darf man ihm dann auch ungestraft sagen! Und … Mehr Kartenspiel Arschloch

Luxus Kultur

Gerade haben die Tage zu wenig Stunden!!!! Durchatmen! Wissen, dass es zu Ende geht und irgendwann auch eine Zeit ohne Stress kommen wird! Spätestens im November, wenn ich nach London fahre – ach ja London – schon geht es mir besser 😉 ! Dennoch heute nur ein kurzer Gedanke (gibt es kurze Gedanke?) bzw. eine … Mehr Luxus Kultur

Die Birken wissen’s noch

von Lars Mytting Der Text auf dem Buchrücken: Abenteuerroman, Familienchronik, Liebesgeschichte Auf einem entlegenen Bergbauernhof im norwegischen Gudbrandstal wächst Edvard mit seinem wortkargen Großvater Sverre auf. An seine Mutter hat er nur vage Erinnerung. Denn die Eltern sind ums Leben gekommen, als Edvard drei Jahre alt war. Um ihren Tod wird ein Geheimnis gemacht, und … Mehr Die Birken wissen’s noch