Mystery – Blogger – Award

HipHipHurra! Ein Award ist da! Zum wiederholten Male: Ich liebe diese Dinger!

Irgendwo ganz unten hänge ich euch die Regeln ran und wo der Award ursprünglich herstammt.

Was aber gleich hier oben Platz finden wird, ist die Verlinkung von diesem Blog:

365 Tage

Ela war so lieb, diesen Award an mich weiterzureichen.

DANKE!!!

 

Drei Dinge über mich:

  • Ich starre Menschen gerne und oft mit offenem Mund an.
  • Ich hasse es, den Kehricht aufzufegen.
  • Der Herbst ist meine Lieblingsjahreszeit.

Fünf Fragen von Ela und meine Antworten:

  • Welcher große Traum ist in deinem Leben noch offen?

Ich weiß nicht, ob es wirklich ein Traum in dieser Hinsicht ist, aber wenn ich nicht einschlafen kann, dann stelle ich mir immer vor, ich lebe in der Wildnis und baue mir selbst ein Haus und so. Also irgendwas in Richtung Survivaltrip ist wohl so eine Art Traum von mir und bisher noch nicht erfüllt 😉 !

  • Gibt es einen (lebenden oder verstorbenen) Menschen, den du aus tiefster Seele bewunderst oder gar verehrst?

Ich weiß nicht, ob bewundern und/oder verehren die richtige Bezeichnung dafür ist. Mich faszinieren viele Menschen und berühren und bewegen mich. Immer einen besonderen Platz werden der Maler Munch, der Komponist Beethoven, der Dichter Celan, der Pädagoge Korczak und der Schauspieler Joaquin Phoenix haben.

  • Bei welchem Buch hast du dich zuletzt ganz schrecklich gelangweilt?

Bei keinem. Ich lese relativ wenig – früher war das viel mehr – aber wenn ich ein Buch erwische, das mich nach den ersten Seiten nicht überzeugt, lege ich es wieder weg.

  • Hast du eine Lieblingsserie und falls ja, welche und warum?

Eine? Viele!!!! Schon oft darüber geschrieben, aber hier gerne nochmal:

Game Of Thrones, Homeland, Sopranos, The Wire, Vikings, Trollhunters, Sherlock, Fargo, Boston Legal, Boardwalk Empire, Twin Peaks, True Detective, Black Books und Misfits.

Warum?

Weil sie gut sind 😉 !

  • Wenn weder Geld noch Zeit ein Problem wären, welche Reise würdest du dann gerne unternehmen?

Auch da gebe ich mich mit einer nicht zufrieden! Ich möchte nach

Afrika (am liebsten Sansibar)

Thailand

Kuba

 

Meine Nominierten 

Fühlt euch bloß nicht verpflichtet, hier mit zu machen!!!!! jeder soll mal schön das machen, was er will 😉 und die anderen dasselbe machen lassen! 

  1. Vegan & Heimatlos
  2. Profanitas
  3. zwischenraunen
  4. Talk Welsh to me!
  5. babelpapa
  6. Mein Name Sei MAMA 
  7. Friedl Von Grimm
  8. Erzlinde
  9. unangespießt
  10. Kathalog

 

Und meine 5 Fragen an euch, sofern ihr gewillt seid, sie zu beantworten:

Weil ich faul bin, habe ich mich hier inspirieren lassen.

  1. Magst du deine Eltern?
  2. Wofür gibst du Geld aus?
  3. Wie wichtig ist Sex?
  4. Hast du Kinder (willst du welche haben?) und wer wechselt(e) die Windeln?
  5. Wie kann man ohne Worte „Ich liebe dich“ sagen?

Und weil ich will, hier noch fünf extra Fragen:

  1. Was passiert, wenn man sich zweimal halbtot gelacht hat?
  2. Warum kann man sich nicht an seinem Ellenbogen lecken?
  3. Wenn ein Schäfer seine Schafe verhaut, ist er dann ein Mähdrescher?
  4. Wenn Katholiken auf eine Demo gehen, sind es dann Protestanten?
  5. Geht der Meeresspiegel kaputt, wenn man in See sticht?

 

 

About The Mystery Blogger Award

This is an award for amazing bloggers with ingenious posts. Their blog not only captivates, it inspires and motivates. They are one of the best out there, and they deserve every recognition they get. This award is also for bloggers who find fun and inspiration in blogging and they do it with so much love and passion.

Okoto Enigma is the creator of the award. To motivate the Blogger please do visit her blog.

The Rules of the Award

  • Put the award logo/image on your blog.
    Stelle das Logo in dein Blog.
  • List the rules.
    Liste die Regeln auf.
  • Thank whoever nominated you and provide a link to their blog.
    Danke der Person, die dich nominiert hat, und füge einen Link zu ihrem Blog bei.
  • Mention the creator of the award and provide a link as well.
    Nenne die Urheberin des Awards und füge ebenfalls einen Link bei.
  • Tell your readers 3 things about yourself.
    Erzähle den Lesern drei Dinge über dich.
  • You have to nominate 10 – 20 people.
    Nominiere 10 bis 20 Personen.
  • Notify your nominees by commenting on their blog.
    Informiere die Nominierten, indem du in ihrem Blog kommentierst.
  • Ask your nominees any 5 questions of your choice; with one weird or funny question (specify)
    Stelle den Nominierten fünf Fragen deiner Wahl; eine davon sollte seltsam oder lustig sein.
  • Share a link to your best post(s).
    Teile einen Link zu deinen besten Posts.

Ich nehme an, das Beantworten der Fragen, die die Person vor einem gestellt hat, gehört auch zu den Regeln!


6 Gedanken zu “Mystery – Blogger – Award

  1. Danke für die Teilnahme, das war wirklich eine Bereicherung, besonders über deine Zusatzfragen musste ich sehr lachen ind geschmunzelt habe ich über deinen Survival-Traum, weil ich mir vor dem Schlafengehen ähnliches vorstelle. Vielleicht wohnt in uns allen der Wunsch nach einem einfachen Leben?

    Liebste Grüße Ela

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s