Juni – Lieblinge

1. koriandermadame allein zu Haus

Im Juni war ich eine Woche lang allein zu Hause. Nur Kater Cloony war noch da. Ich habe diese Woche mit mir sehr genossen, aber wieder gemerkt, dass das auf Dauer alleine sein, nicht mein Ding ist.

Hier gibt es einen Einblick in zwei der Tage.

2. koriandermadame in der Natur

Gleich zwei Mal gab es Naturhighlights für mich in diesem Monat.

Zum einen war da der Ausflug mit den Kindern der Kita zur Domäne Dahlem.

Zum anderen eine Woche täglich den Plänterwald besuchen. Einmal im Jahr verbringen die „großen“ Gruppen den Kitaalltag eine Woche lang im Wald. Der Plänterwald war nun nicht so wild, aber dennoch war es schön, den ganzen Tag draussen zu sein, mit den Kindern Abenteuer zu erleben und Entdeckungen zu machen, zu klettern und nicht dauernd „pst“ und „nicht rennen“ sagen zu müssen! Und wie schnell wird der fremde Wald zur Heimat mit vertrauten Orten.

3. koriandermadame erlebt Kultur

Zwei Events, die mich an der Schulen der Großen und der Mitbewohnerinnen führten.

Einmal ein 12. Klass-Spiel und zwar „Einer flog übers Kuckucksnest“. Auch wenn die Große nicht aufhört beteuern, dass die Vorführung, in der ich war, die schlechteste war, so war sie doch einfach für Schülertheater grandios. Soviel Spiellust und intelligente, humorvolle und ernste Darstellung!!! Die Mitbewohner interpretieren das Thema des Stückes auf ihre Weise mit einer Fotochallenge!

Beim zweiten Teil durfte ich die Mitbewohnerinnen in eurythmischen Bewegungen bewundern. So eine Aufführung gibt mir immer viel Inspiration. Und da ich es gern vermeide Smalltalk mit anderen zu betreiben, zog ich mich in den Pausen zum Lernen zurück.

4. koraindermadame in der Küche

Der neueste Shit bei uns heißt roh oder gegart.

Unser Herd ist schon lange kalt gebliebenen wird hauptsächlich als Abstellmöglichkeit genutzt. Dafür haben wir diesen tollen Garer gekauft, der Gemüse schonend zubereitet und es dabei so wahnsinnig lecker schmeckend macht und auch Reis und sonstiges Getreide prima gart.

Alles andere essen wir roh / kalt. Unser Kochverhalten hat sich dadurch sehr verändert und bestimmte Küchengegenstände wurden schon lange nicht mehr genutzt.

Es fühlt sich sehr gut an. Ich esse immer mehr instinktiv das, worauf ich gerade Lust habe und es scheint alles ganz passend zu sein, denn der große Bluttest, den ich machen konnte, zeigte prima Werte in allen Bereichen an außer beim Eisen, womit ich es aber schon immer schwer habe.

Es ist aber auch grad eine tolle Jahreszeit mit all den Beeren!

5. koriandermadame macht Sport

Auf Instagram habe ich bei einer Challenge mitgemacht, damit ich mal wieder regelmäßig Sport mache. Fünf Übungen, die man jeden Tag macht und dabei immer um eine gewisse Anzahl an Wiederholungen steigert. Mir hat das sehr gut getan und es hat Spass gemacht!

 

6. koriandermadame feiert Geburtstag 

Drei Jahre schon dabei!!!

IMG_6495

Und wie war euer Juni so?


4 Gedanken zu “Juni – Lieblinge

  1. Wie oft warst du denn bei den Fahrten in den Plänterwald dabei? Laufen die immer gleich ab oder macht ihr jedes Jahr ein anderes Konzept? Ich hatte keine Kitafahrten, nur Wandertage, und so typisch unorganisierte Klassenfahrten.

    Das mit dem Eisen kenne ich auch seit der Kindheit. Mein Kinderarzt flehte damals, dass ich wenigstens Kartoffeln oder Chips essen soll. Und jetzt komme ich davon nicht mehr weg. *lach*

    Du studierst doch was Soziales, oder? Wofür musst du dir die Parteien angucken? Alle Parteien?

    Gefällt mir

    1. Einmal im Jahr eine Woche im Wald. Bisher war ich im tegeler Forst, an der Krumen lanke und nun im plänterwald. Dienstag bis Freitag von 9 bis 15 gehen die Ausflüge! Das einzige Konzept, das es dabei gibt ist essen und spielen 🙂
      Meine reguläre Hausärztin hat nun die Ergebnisse ganz anders ausgewertet. Die sagt mein eisenspeicher ist super!

      Ich studiere pvs = Politikwissenschaft verwaltungswissenschaft und Soziologie ! Es geht dabei eigentlich um Soziologie aber Politik erweist sich als spannend!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s