Januar Lieblinge

Das neue Jahr hat begonnen und brachte gleich eine ganze Menge schöner Erlebnisse mit sich. 1. Lieblingsort: WEIMAR Gesendet und begonnen hat das Jahr für mich in Weimar. Am Neujahrstag machten wir einen Spaziergang durch den Park an der Ilm und schauten uns das Schlomuseum an.   2. Lieblingsbuch – TYLL Eine ganze Weile hatte … Mehr Januar Lieblinge

Mein Jahresendzeit-DANK TEIL DREI – an Blogger dieser Sphäre

Nun noch einletzter Dank. Der ist vielleicht blogpolitisch so in Hinsicht auf „Wir haben uns alle lieb“ nicht korrekt, aber ehrlich! Es gibt bestimmte Blogger, deren Beiträge ich auf jeden Fall lese – immer – und beinah nie enttäuscht werde. Gehe ich durch die Liste der Blogs, denen ich folge, gibt es Namen, die mich … Mehr Mein Jahresendzeit-DANK TEIL DREI – an Blogger dieser Sphäre

Mein Jahresendzeit-DANK TEIL ZWEI – an Blogger dieser Sphäre

Weiter geht es mit dem Danke sagen! KATEGORIE FOLGENDE /FOLLOWERS Hier ein Dank an die Anteilnehmer der 1. Stunde: per5pektivenwechsel rotherbaron Gerhard Mersmann — Ruggedkitchen friedlvongrimm liawriting WanderLara 10 dag Liebe All diese Blogs bzw. deren Besitzer folgten mir ab dem ersten Monat und haben nicht auf gehört seitdem 😉 ! DANKE! Die ersten bekommen … Mehr Mein Jahresendzeit-DANK TEIL ZWEI – an Blogger dieser Sphäre

Mein Jahresendzeit-DANK TEIL EINS – an Blogger dieser Sphäre

Das Jahr neigt sich zum Ende hin (was für ein Ende denn) nur um dann gleich wieder voranzuschreiten (wohin nur? zum Ende?) Stetig im Ohr das Lied „Januar, Februar, März, April – die Jahresuhr steht niemals still … Tik Tak, Tik, Tak … wie die Uhr im Krokodil. Aber ich schweife ab … An dieser Stelle … Mehr Mein Jahresendzeit-DANK TEIL EINS – an Blogger dieser Sphäre

Bitte und Danke

Schon als Kind fand ich es lächerlich, wieviel Wert die Erwachsenen auf diese zwei Wörter legen. Ich sagte sie, weil ich gelernt hatte, dadurch schneller an mein Ziel zu kommen, aber letztendlich fühlte ich mich überlegen, denn den Erwachsenen reichte das pure aufsagen, dass was ich fühlte, womit ich diese Wörter füllte, bekamen sie gar … Mehr Bitte und Danke