Zwei Tage in Juni

Eine Woche war ich allein zu Haus. Ohne Mitbewohner, nur der Kater leistete mir Gesellschaft. Es war schön in meinen ganz eigenen Trott zu kommen und die Stille habe ich auch genossen. Als sich dann aber nach und nach die Wohnung wieder füllte, war ich froh! Bei den letzten Tagen als Alleinwohnende habe ich euch … Mehr Zwei Tage in Juni

Vegan & Heimatlos

„Hey Da. Ich bin Jenny. Ich bin Viele.“ (Quelle) Gerade entdeckt und total begeistert! Warum? Ob des Chaos, des Vielfältigen, des Unkonventionellen, des Frischen und Frechen, des lustig Launigen, des ästhetisch Wildem! Dafür liebe ich diese Bloggerwelt, dass ich mir nichts dir nichts auf einer Seite lande und mir die Kinnlade runterklappt und ich nur noch … Mehr Vegan & Heimatlos

Honig

Eigentlich müsste es jedem klar sein, dass Honig in einer veganen Ernährungsweise nichts zu suchen hat (hier noch mal kinderleicht erklärt). Dennoch esse ich den Honig, den ich in der Domäne Dahlem gekauft habe. Hier führt PETA 8 Gründe an, warum auf Honig verzichtet werden muss. Aus den ersten 7 Gründen heraus kaufe ich schon … Mehr Honig