Zwei Tage im März

Ein Flog zu Corona Zeiten. Auf eine Art ist vieles anders als im März 2019 oder 2018, auf eine andere Art bin ich ja aber immer noch ich, meine Gewohnheiten meine Gewohnheiten und mein Leben mein Leben. TAG EINS – SAMSTAG Nach dem Aufwachen lese ich gleich erstmal die neuesten Entwicklung aus der Nacht nach, … Mehr Zwei Tage im März

Penja

Am letzten Wochenende war ich auf einer Penja! Ich wünschte, dass in dem Augenblick, in dem ihr das Wort ‚Penja‘ lest, all die Töne, Bewegungen, Gefühle, Geräusche, die Lebendigkeit und Wärme, die ich dort erlebt habe, von mir zu euch hinüberspringen könnten. Da das aber wohl noch nicht ganz klappt, werde ich es mit vielen … Mehr Penja

Januar 2020

Am Ende des Dezember schrieb ich ja einen Monatsrückblick und das gefiel mir so gut, dass ich das jetzt weiterführen möchte. Da dieser Blog ja mal als eine Art erweitertes Tagebuch gedacht war, passt das ganz gut. Zu Silvester spielten wir zudem das allseits beliebte ‚Spiel‘ „Was ist im Jahr so passiert“ und gingen dabei … Mehr Januar 2020