Reisepläne

Bis auf einen Urlaub stehen die Reispläne für 2018 fest.

Ich bin so dankbar, dass ich soviel reisen darf und ich kann gar nicht beschreiben, wie glücklich mit das macht, vor allem, da ich lange, lange Zeit gar nicht außerhalb Deutschlands verreist bin.

Zudem kann ich auch die Reise nur Dank EasyJet und Airbnb machen, weil deren Preise einfach unschlagbar sind.

Und weil ich ja am liebsten ganz nach Kroatien ziehen würde, fahre ich dieses Jahr einfach zweimal hin!

IMG_2931.jpg

Es erwarten euch also hier übers Jahr verteilt diese Reiseberichte:

  • März: Luxemburg / Luxemburg
  • Mai: Polen / Misdroy
  • August: Koratien / Superar auf Brać
  • Oktober: Kroatien / Split

Gerne möchte ich noch nach Tel Aviv und über Silvester wird es bestimmt wieder in eine deutsche Stadt, vielleicht am Rhein gehen. Im Sommer muss auf jeden Fall auch ein Kurztrip nach Usedom eingeplant werden.

So hoffe ich nun, dass mir 2018 wohl gesonnen ist und alles so klappt, wie geplant!

Wohin geht es für euch 2018?

Welches ist euer absolutes Traumziel?

Wart ihr schon an einer der von mir genannten Orte? Habt ihr Tipps, Empfehlungen?

 


2 Gedanken zu “Reisepläne

  1. Es geht nach Westen und Süden, innerhalb Europas und wenn es gut läuft ganz nach Norden 🙂 Ich war zwar scon öfter in Polen, aber nur beruflich, da merkt man sich eigentlich nix 😉 In der Regel würde ich da essen gehen, wo man die meisten Einheimischen findet und nicht in den Touristenfallen, aber das gilt für jedes Land 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s