Stop Your Crying

von Spiritualized

Hier ändert sich in der nächsten Zeit mal wieder einiges. Zum einen habe ich noch genau eine Woche bis zur Abschlussprüfung des Semesters und mein Kopf ist ein einziger Brei aus Wörtern wie Demokratie, Bundesverfassungsgericht, Veto-Spielern und Fallstudien. Und zudem steht danach ein größeres Projekt an, für dass ich mir Zeit und Raum nehmen möchte. Außerdem brauch ich irgendwie etwas anderes – einen anderen Ansatz oder so – fürs vierte Jahr hier bei WordPress.

Weil ich es aber nicht schön fände, den Blog auf Eis zu legen, mache ich mit dem weiter, was im Urlaub so gut klappte:

Ein Foto pro Tag mit etwas, dass mir über den Weg lief oder was ich mit euch teilen möchte und dazu ein paar Worte von mir oder anderen.

Das müsste ich ja abends vorm Schlafengehen noch auf die Reihe kriegen und so bleibt der Fluss erhalten 😉 .

Hin und wieder kommen dann bestimmt längere Beiträge, z.B. will ich die Kroatienreise noch zu Ende dokumentieren – aber das ganz so, wie es passt.

Und wenn dann wieder mehr Zeit da ist, erfinde ich mich und diesen Blog neu – oder so was in der Art!!!

Euch allen einen guten Start in die Woche und bis morgen!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s