Wochen – Einkauf

Mal wieder einen Bericht zu meinem Wocheneinkauf, vor allem für mich als Reflexionsort, aber vielleicht ja auch für den ein oder anderen interessant.

Ich bemühe mich darum, nicht wie früher jeden Tag in den Laden zu laufen und etwas zu kaufen. Ich möchte bewußter einkaufen, ausgewählter. Die Geschäfte meiner Wahl sind Lidl und Aldi Nord, Denn’s, Alnatura und Bio Company und natürlich dm! Dabei git es aufgrund von geografischen Bedingen folgende Kombinationsmöglichkeiten:

  • Alnatura und dm
  • Alnatura und Aldi
  • Lidl, BioCompany und dm
  • Lidl und Denn’s

Meist wird am Freitag oder Samstag Abend eingekauft und dann noch einmal unter der Woche. Früher habe ich fast ausschließlich bei Lidl und Aldi gekauft, inzwischen ist das etwa hälftig. Durch die vegane Ernährung fallen viele Produkte weg, durch den Wunsch nicht mehr gar zu viele Fertigprodukte zu konsumieren noch mehr. Dadurch kommen wir trotz erhöhtem Einkauf im Bioladen auf etwa die gleichen Ausgaben (je nach dem wie genußsüchtig wir in der ein oder anderen Wochen sind 😉 ). In dieser Woche gab es keinen Großeinkauf mit Auto, sondern mit Fahrrad. Dadurch konnte ich nicht ganz so viel kaufen, also meist nur eines von jedem und kein Katzenstreu … und habe im Laufe der Woche dann nachgekauft.

Was ich so regulär einkaufe für einen 2 bis 4 Personenhaushalt samt Katze ist dies:

Einkauf Klappe die erste!

Foto 4

LILD:

  • Sehr viel Gemüse und etwas Obst … wenn möglich aus Deutschland oder angrenzenden Ländern: Zitronen, Paprika, Gurke, Tomaten, Aubergine, Champignons, Möhren, Brokkoli, Rucola, Stangensellerie, Kartoffeln, Kirschen und Johannisbeeren. Zur Zeit sind nur noch selten deutsche Äpfel zu finden, dafür haben Johannisbeeren und Kirschen hier Saison. Nur sehr selten kommt die Avocado in den Einkaufswagen. Sie ist Luxusprodukt. Gar nicht kaufe ich Obst bei Lidl wie Orangen, Bananen etc.
  • Aufstriche … die aus dem Bioladen sind in so fern besser, da die Zutaten weniger und halt mehr bio sind. Aber dass es überhaupt vegane Aufstriche gibt ist schon toll und Paprika Cashew in der kleinen Packung ist richtig lecker, genauso wie Curry Ananas und einige andere im Glas. Und der Preis ist halt einfach unschlagbar!
  • Brot: Wir versuchen gerade den Weizenkonsum entspannt zu verringern. Dinkelbrot lieben wir gerade sehr. Das von Lidl ist ganz Ok. Dazu kommt meist noch ein abgepacktes Vollkornbrot als Reserve und (ja ich weiß mit Weizen) ein Baguette für den Genuss.
  • Vorrat und specials: Olivenöl, Reis, Cashewnüsse – leider so teuer im Bioladen, wenn auch natürlich die Bedingen zur Herstellung dieser normalen bestimmt furchtbar sind – Pizzateig – die Zwischenlösung gerade, ich will keine Fertigpizza mehr essen und bin noch zu faul, um einen Teig selbst zu machen, dass kommt aber bald und dann mit Dinkelmehl oder so…Tipps für einfache!!!! schnelle!!!! Pizzateige? – Blätterteig  – der Renner grade bei mir, weil man so schnell etwas Leckeres daraus zaubern kann – Müsli –  es gibt da ein Basismüsli, welches der Mitbewohner gerne isst – Krautsalat – suboptimal, da mit Zucker, aber lecker zu Brot.
  • Toilettenpapier.

 

Foto 1

dm

  • bascis: Dinkelmehl – statt Weizenmehl – Reissirup – zum mal Ausprobieren als Zuckerersatz und weil billiger als Ahornsirup, ich probier mich da grad so durch, Apfelmark – hatte sich in der Tasche versteckt, daher unten extra, immer gut im Haus zu haben!
  • Luxus/Snacks: ach warum hat dm nur so leckere vegane Sachen? Kekse – meine absoluten Lieblinge gerade – und Schokolade.
  • Kater: Nassfutter
  • Putzzeug: wir hatten das ja hier schon mal: ich hasse putzen! Diese Helferlein machen es einigermaßen erträglich, auch wenn sie Scheiße für die Umwelt sind: Putztücher, Müllbeutel.
  • Rasierer

Foto 2

Foto 3

BioCompany

  • „Milch“Produkte: SojaVanilleJoghurt, SojaQuark, SojaNaturJoghurt, Alsan
  • Sprossen und Rote Bete
  • Tomatenaufstrich

Und das ist der Müll, der dabei entstand:

Foto 5

In Zukunft will ich verstärkt den Müll gleich im Laden lassen, sofern das geht. Ich hoffe es kommt bald mal ein Unverpackt Laden in unsere Gegend!

Einkauf, Klappe die zweite!

Die Mitbewohnerin wollte Smoothies machen und fand unseren Einkauf dafür nicht passend genug! Also musste nachgekauft werden und natürlich landete mehr im Wagen:

Foto 2-1

Lidl und BioCompany

  • Blätterteig, da der andere schon wieder alle war, Humus, weil beim letzten Kauf vergessen, Kohlsalat, da der andere schon alle, Kirschen, da auch schon wieder alle, Wraps, da endlich wieder entdeckt und Lust drauf
  • für die Smoothies: gefrorene Himbeeren, Salat und seit langem mal wieder Bananen (BioCompany)

Zwischendrin hat der Mitbewohner noch einen Laden an der Warschauer Strasse entdeckt, der NUR und AUSSCHRIEßLICH vegane Produkte verkauft! Da hatte er tüchtig zugeschlagen. Da er es aber überhaupt nicht mag, wenn ich immer alles fotografiere 😉 und es sich vor allem um umreguläre Luxusprodukte handelte, lassen wir das mal hier aussen vor!

Einkauf Klappe die dritte

Heißhunger auf was leckeres zum Abendbrot und was leckeres zum Trinken. Immerhin so vernünftig, die einfach auswärts essen zu gehen, sondern das Geld zu Denns tragen. Außerdem brauchte der Kater wirklich dringend neues Streu 😉 !

Foto 1-1

Denn’s:

  • Basics: Haferflocken, Haferdrink, Rote Beete im Glas, Müsli
  • Abendbrot: Tofuwürstchen mit Kartoffelsalat
  • Luxus/Snacks: Chips und Tortillas
  • lecker Trinken: Tomatensaft, alkoholfreies Bier
  • Kater: Katzenstreu – meinen Kater vegan zu ernähren, erscheint mir merkwürdig, aber ich will mich bemühen, sein ganzen Zeug in Zukunft auch im Bioladen zu kaufen, damit dass wenigstens nicht der Abfall aus dem Schlachthaus ist oder Tierversuche dafür gemacht wurden. Das, was das mehr kostet, muss ich halt irgendwo einsparen, wahrscheinlich bei den Chips 😉 !

 

So, dass wars. Was sind eure Einkaufstabus oder eure Highlights? Was leistet ihr euch mal und wo seid ihr streng?


Ein Gedanke zu “Wochen – Einkauf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s