Alter St. – Matthäus – Kirchhof

foto-4-1.jpg

Er liegt zwischen S-Bahnhof Yorckstraße und S-Bahnhof Julius Leber Brücke und ist wirklich ein schöner ruhiger aber überhaupt nicht spießige Ort in der Stadt!

img_3985.jpg

Der Friedhof wurde am 25. März 1856 eingeweiht und gehört zu dieser auch wirklich schönen aber ein Stück entfernt liegenden Kirche.

Er wurde damals angelegt, da die Stadt über ihre bisherigen Grenzen wuchs und somit auch der Bedarf nach Gräbern stieg.

Es haben einige „berühmte“ Leute hier ihre letzte Ruhestätte gefunden. Für mich am bedeutendsten dabei sind die Gebrüder Grimm und Rio Reiser!

Es gibt einen sehr aktiven Förderverein namens Efeu e.V. . Über diesen werden auch verschiedene Führungen über den Friedhof angeboten, welche mitunter etwas langatmig sind und im Altersdurchschnitt eher Richtung 60 gehen, aber durchaus auch interessant sein können.

Also neben dem Südwestkirchhof in Stahnsdorf ist dies einer meiner liebsten Friedhöfe!


Ein Gedanke zu “Alter St. – Matthäus – Kirchhof

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s