Tagesmahl August

Lang ist er her der August!!! Beim Aufräumen fand ich aber noch diese Bilder. Daher also ein kleines Flashback in die warme Jahreszeit mit ihren Leckereien:

FRÜHSTÜCK

bestand vor allem aus Cornflakes und gepufftem Getreide. Das waren Dinge, die schon sehr lange bei mir lagerten und ich wollte sie mal aufbrauchen. Dazu Pflanzenmilch und Leinsamen samt Apfel oder Banane.

MITTAG

Hier hatte ich meine Hochphase bei den Hanfsamen. Erst schmeckten sie mir überhaupt nicht und dann war ich quasi süchtig nach ihnen!

Die Grundlagen sind immer dieselben: Gemüse und so (Brokkoli, Blumenkohl, Tomaten, Paprika, Avocado, Kichererbsen, Sellerie Möhren, Rote Bete, Gurke, Zucchini, Pilze), Getreide (Reis vor allem), Nüsse, Samen, Kerne (Leinsamen, Hanfsamen, Cashew, Sonnenblumenkerne) und dazu hin und wieder Tofu.

ABENDBROT

Brot, Brötchen und Maiswaffeln! Hin und wieder Bohnen und Jackfruit oder einen Bulgursalat dazu.

SNACKS und GETRÄNKE

Limo war angesagt! Außerdem diese leckeren Kuhbonbons, die wir bei Veganz kaufen, Kaffee und Nicecream. Sommer halt 😉 !

Lang


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s