Tagebuch vom lauten Grund #2

Erster Mittwoch Liebes Tagebuch! Wie unterschiedlich das Redebedürfnis der Menschen ist. Einige laufen geradezu aus und erzählen immer wieder das Selbe allen, denen sie begegnen. Es geht Ihnen scheinbar nicht darum, ein Gespräch zu führen, sondern vielleicht darum, ihre Eindrücke auf diesem Weg zu verarbeiten. Andere wiederum beginnen ein Gespräch, wenn man gemeinsam zufällig irgendwo … Mehr Tagebuch vom lauten Grund #2

Oktober – Lieblinge

Der goldene Oktober ist vorbei und mein Lieblingsmonat bricht an: der November. Aber bevor der zelebriert wird, noch einen Blick zurück auf die wunderbaren Dinge, die der Oktober gebracht und ermöglicht hat. ACHTUNG: Dieses ist heuer eine etwas konsumorientierte Angelegenheit 😉 ! 1. Stifte von Muji Ich habe ja mit einem Fernstudium begonnen und da … Mehr Oktober – Lieblinge

Juni – Lieblinge

Der Monat begann mit einem Theaterbesuch. Die Klasse der Großen hatte ihren Drama Workshop absolviert und führte die erarbeiteten Szenen vor: 1. Zusehen, wie die eigene Tochter öffentlich verrückt wird. Die Szenen, aus Hamlet genommen und in Englisch vorgetragen, wurden von den Jugendlichen sehr intensiv umgesetzt. Der eigenen Tochter dabei zuschauen, wie sie vom schüchternen … Mehr Juni – Lieblinge

Zwei Tage im Juni

Diesmal ein Mittwoch und ein Donnerstag. TAG 1 Der Wecker klingelt 6:30 Uhr. Zu aller erst bekommt der Kater sein Frühstück, dann mache ich ne Runde Sport. Die Beine insbesondere der obere Teil derselben sind heute dran. Dieses Video hätte ich früher gar nicht mitmachen können und auch jetzt bin ich ziemlich k.o.. Danach geht … Mehr Zwei Tage im Juni

Erkenntnisse in KW24

1. Es tut so unendlich gut, mal eine zeitlang nicht von Internet und Werbung umgeben zu sein, sondern nur den Blick ins Grüne und in die Weite schweifen zu lassen und die Geräusche des Waldes zu hören! 2. Die Geräusche des Waldes können ganz schön spooky sein. Auf einmal ist alles still und wo eben … Mehr Erkenntnisse in KW24