Luxemburg – Tag 3 & 4

TAG 3 – AUSSICHTEN

Auch Tag drei bescherte uns schönes Wetter. Zu Fuß gingen wir am Vormittag los immer an der Alzette entlang durch Pfaffenthal und dann hinauf in die Oberstadt. Ziel heute das gleiche wie gestern zum Schluss: die Bockkasematten auf dem Bockfelsen.

Vom Bockfelsen hat man eine tolle Aussicht in alle Richtungen: Kirchberg-Plateau, Abtei Neumünster, Viadukt Pulver Mühle.

Dann ging es in die Kasematten hinein. Dies sind Gänge im Berg, die zur Verteidigung angelegt wurden. Umfassender als von außen vermutet, ziehen sie sich kreuz und quer durch den Berg. Es geht rauf und runter, hier lang und dort lang. Es hat sehr viel Spass gemacht hier herumzutollen und ich habe viel gefilmt aber nur wenig fotografiert.

IMG_4809

Wieder an der Sonne ging es weiter auf dem sogenannten schönsten Balkon Europas, den Corniche. Wunderbare Aussichtsmöglichkeiten auf im Anflug befindliche Flugzeuge, Abtei Neumünster, Stadtviertel Grund, Bockfelsen und bis hinüber zum Kirchberg-Plateau.

Schließlich gingen wir ins Bahnhofsviertel und streunten hier ein wenig umher. Wieder kann man eine andere Stimmung dieser Stadt erleben. Es wirkt rauer hier und multikultureller. Die Gebäude wirkten weiträumiger und massiver. In den Seiten Strassen sieht es dann aber auf einmal aus wie in London. Schließlich peilen wir ein veganes Bistro, das OAK an. Nur leider sind sie gerade dabei den Laden zu schließen. Schon etwas fertig vom vielen Herumlaufen und den mannigfaltigen Eindrücken, schleppen wir uns wieder über eine Brücke zurück in die Oberstadt und versuchen beim Beet unser Glück. Leider haben sie montags Ruhetag. Daher geht es noch einmal in den Supermarkt und dann nach Haus.

Völlig erschöpft beschließen wir den Tag mit Star Wars.

 

TAG 4 – WELLNESS

Über Tag 4 gibt es nicht viel zu berichten. Wir setzten uns in den Bus, der praktischer Weise vor der Haustür abfährt und fuhren einmal durch Luxemburg bis zu einem am Rand der Stadt gelegenen Dorf. Dort gingen wir zur Therme, die sehr weltraumartig aussah.

IMG_4840

Es war schön leer, da ja Schulzeit war. Zu einem Zeitpunkt waren ausser uns nur etwa fünf andere Menschen da.

Wir genossen das warme Wasser und kehrten müde aber entspannt nach Hause zurück. Da es denn ganzen Tag über nieselte war dies wirklich die perfekte Lösung für den Tag.

Auch an diesem Abend gab es Star Wars zu sehen.

 

Tag 1 gibt es hier und Tag 2 hier.


Ein Gedanke zu “Luxemburg – Tag 3 & 4

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s