Bergmannstrasse in Berlin Kreuzberg

Eines meiner liebsten Ausflugsziele in Berlin ist die Bergmannstrasse in Kreuzberg. Sie liegt zwischen dem Mehringdamm und dem Südstern.Die Strasse entstand im 19. Jahrhundert (so etwa 1837) und wurde nach der Frau bzw. Witwe des Großgrundbesitzers Bergmann benannt. Wiki kann noch mehr berichten. Der Familie gehörte das gesamte Gebiet südlich der Strasse. Zum ersten Mal … Mehr Bergmannstrasse in Berlin Kreuzberg

Usedom

Neulich war ich mit der Großen für ein Wochenende auf Usedom. Selbst so zwei Tage sind am Meer wie ein richtiger Urlaub für mich. Ich schalte ab, entspanne, werde ruhig und genieße Luft, Wind und Weite. Hinfahrt am Freitag Abend: Mit dem IC vom Hauptbahnhof um 18:18Uhr ging es los. Die Kosten für Hin- und … Mehr Usedom

RIGA – Tag 5

Tag 5 startete etwas unentschieden: das Wetter war weder gut noch richtig schlecht und wir wußten nicht so genau, wonach uns der Sinn steht. Ach ja, die Urlaubssorgen der Wohlständler 😉 ! Eigentlich wären wir sehr gern nach Sigulda gereist, aber per Bahn gab es da nur als zwei Stunden einen Zug und man fuhr … Mehr RIGA – Tag 5

RIGA – Tag 4

Mit dem Bus 19 (ein Oberleitbus) fuhren wir bis zur Central Station. Wir hatten nicht gleich klar, wo der Eingang für die Bahnstation war und liefen erstmal noch suchend über den Markt. Als wir dann aber den bzw. einen Eingang gefunden hatten, bekam ich erfreulicher Weise in Rekordzeit raus, wo ich welche Karten für die … Mehr RIGA – Tag 4

RIGA – Tag 3

10:30 verließen wir die Wohnung und gingen mutig zur Bushaltestelle um die Ecke. Heute fahren wir mit den Verkehrsmitteln – so! Der Bus 40 kam dann auch prompt und ich stieg vorn ein, um beim Fahrer zu bezahlen. Als dieser meinen Versuch Fahrkarten zu kauen bemerkte, winkte er mich gleich forsch weiter. Ok, dann halt … Mehr RIGA – Tag 3

RIGA – Tag 2

Nach dem Morgenprogramm (Frühstück, Yoga, fertig machen) ging es 11 Uhr zu Fuß wieder los Richtung Stadt. Diesmal hielten wir uns aber links und liefen dann am Ufer der Daugava entlang bis zur Lettischen Nationalbibliothek. Das Wetter war wunderbar. Für Architekturliebhaber ist Riga ein Muss. So viele verschiedene Stile, alles irgendwie schön anzusehen! Holzhäuser, wie … Mehr RIGA – Tag 2

RIGA – Tag 1

Entspannt geht es am Samstag Morgen los. Unser Flug geht erst um kurz nach 10 und daher gibt es kein frühmorgendliches Gestresse. Mit der U-Bahn geht es bis nach Rudow und mit dem Bus zum Flughafen. Diesmal begleitet mich der rote Koffer. Wir fliegen zum ersten Mal mit Ryan Air und es ist ungewohnt nicht … Mehr RIGA – Tag 1

Hannover

Vor einiger Zeit war ich auf einen kurzen Ausflug in Hannover. Hauptgrund war der Besuch der Oper Lot. Wir fuhren am 29. April von Berlin mit dem Auto nach Hannover. Das geht relativ fix und mit guter Musik geht die Fahrt schnell vorüber. Über Airbnb hatten wir ein Zimmer gebucht, welches in Hannover in der … Mehr Hannover

Tönning

Bevor wir nach London fuhren, stand noch ein Kurztrip nach Schleswig Holstein auf dem Plan. Aus familiären Gründen verschlägt es uns regelmäßig in die nördlichste Stadt Deutschlands 😉 ! Ich liebe die Landschaft im Norden und fühle mich da sehr zu Hause, auch wenn ich selber nur vor 17 Jahren da für anderthalb Jahre wohnte. … Mehr Tönning

London – Tag 2

Wir sind früh aufgewacht an diesem Ostersonntag und nach Yoga, Frühstück und Rumtrödeln ging es 9:30 los in die Stadt. Wir gingen Richtung Greenwich Maritime an der Themse entlang bis zum dortigen Fußgängertunnel (Greenwich Foot Tunnel), der unter der Themse hindurch führt. Es war etwas spooky so von Wasser umgeben zu laufen, vor allem, da … Mehr London – Tag 2

LONDON – Tag 1

Nach einem sehr frühen Weckerklingeln, einer langen Fahrt mit der um die Uhrzeit angenehm leeren U7 und einem rasanten Einchecken bei EasyJet hob unser Flugzeug pünktlich 6:45Uhr vom Boden ab. Wir hatten eine sehr erfahrenen, professionelle und dabei intelligent witzige Flugbegleiterin, die nach der Landung allen Applaus erntete 😉 ! (= positive Erfahrung mit EasyJet) … Mehr LONDON – Tag 1

HAMBURG

Ein Kurztrip nach Hamburg stand auf dem Programm. Wir hatten Karten für ein Konzert in der Elbphilharmonie und waren sehr gespannt auf Musik und Ort. Samstag morgen geht es los. Mit dem Auto zum Bahnhof und dann weiter mit dem ICE nach Hamburg. Die Fahrt verging schnell mit Lesen, Musik hören und dösen. Mit dem … Mehr HAMBURG

ICH VERREISE!

Früher galt für mich: Reisen werden etwa zwei Monate vorher entschieden und führen mich meist per Bahn manchmal per Auto in einen meist nördlich gelegenen Ort in Deutschland. Das war OK! Das was ich jetzt habe ist besser 😉 ! Meine Reiseplanung für dieses Jahr: next trip: Hamburg Im Frühling: London Im frühen Sommer: Riga … Mehr ICH VERREISE!